21-04-14

Magdalena, lass dein Klagen (Julius Sturm)

 

Aan alle bezoekers en mede-bloggers een Vrolijk Pasen! 

 

 

 
Noli me tangere door Perino del Vaga, 1548, Prado, Madrid

 

 

Magdalena, lass dein Klagen

Magdalena, lass dein Klagen,
Denn gehoben ist der Stein;
In dem Grab begann’s zu tagen,
Christus ging zum Leben ein.

Der am Kreuz für uns gerungen
Schmerzensbleich und blutigrot,
Hat als Held für uns bezwungen
Siegreich Sünde, Höll‘ und Tod.

Und seit er als Fürst des Lebens
Leben an das Licht gebracht,
Schreckt auch uns das Grab vergebens
Mit dem Graun der ew’gen Nacht.
 
Denn ein Ostern wird noch kommen,
Das des Glaubens Kraft bewährt,
Wo die Heiligen und Frommen
Christus in sein Bild verklärt.

 

 

 
Julius Sturm (21 juli 1816 - 2 mei 1896)
Koestritz (Sturm werd geboren in Koestritz)

 

 

Zie voor de schrijvers van de 21e april ook mijn vorige twee blogs van vandaag.

09:56 Gepost door Romenu in Literatuur | Permalink | Commentaren (0) | Tags: pasen, julius sturm, romenu |  Facebook |

De commentaren zijn gesloten.